Julius boosted

#CUII wirkt! Vermutlich wegen der privatwirtschaftlichen, außergerichtlichen DNS-Sperren hat unser verschlüsselter, zensurfreier DNS-Server dns3 letzte Woche erstmals mehr als 500 erfolgreiche DNS-Antworten pro Sekunde ausgeliefert.

digitalcourage.de/support/zens

#Filternet #Zensur /c

Julius boosted

@genofire Der Unterschied zu einer zentralen Lösung ist, dass die Information nur auf dem eigenen gespeichert ist, solange man nicht infiziert ist. Man kann also nur seinen eigenen Risikostatus künstlich erhöhen, wenn man denn will. Andere beeinflusst man damit nicht.

Um Warnungen an andere zu verschicken, ist wie auch bisher ein positives Testergebnis erforderlich.

@joenepraat Why not use a Minecraft Docker image? Easy to setup and maintain, supports Spigot and modpacks

@rhizoet Würde daher Sinn ergeben, wenn ping6 aus den Containern heraus nicht geht, aber von außen sollten sie erreichbar sein.

@rhizoet Also mit der Standardkonfiguration sollten deine Container auch über Ipv6 erreichbar sein. Aber das läuft alles über das Bridge Netzwerkiface, also die Container sind nicht eindeutig per Ipv6 identifizierbar, d.h. die teilen sich alle dieselbe Adresse. Die offenen Ports sind aber auch über Ipv6 erreichbar.

Julius boosted

Wo finde ich eigentlich das #Modellprojekt mit #NoCovid & Klimaschutz & Fahrradfahren ohne Todesangst? Wäre mittlerweile bereit umzuziehen.

Ok, fühle mich ein bisschen doof. Hab die Controller falschherum angelötet ... Naja, immerhin herausgefunden

Show thread

Grrr, nachdem ich die linke Hälfte meines Redox Keyboards zusammengelötet habe, funktioniert der Arduino Pro Micro nicht. Short zwischen 5V und RST. Heißt man kriegt das Ding nicht mehr programmiert. Scheint zwar die richtige Firmware drauf uu sein, aber die sendet keine Tastencodes. Wird wohl einen neuen Versuch brauchen ... Habe ja noch genug Komponenten

Ender 3 ist zusammengebaut, vor dem ersten Druck werde ich aber erstmal die Firmware auf Marlin updaten. Dann geht's an die Planung für den Umbau zu CoreXY.

Julius boosted

Nachdem wir #Mastodon auf unserer Instanz digitalcourage.social ein Jahr lang ausgiebig getestet haben, öffnen wir sie heute für die Öffentlichkeit.

Kommt mit uns ins #Fediverse und hört auf, euch von Tech-Giganten ausforschen, ausbeuten und aufhetzen zu lassen!

digitalcourage.de/blog/2018/ko

Im Fediverse gibt es Alternativen zu Twitter, Facebook und Instagram, und sie sind keineswegs menschenleer.

Das Fediverse ist selbstverwaltet, und unsere Mastodon-Instanz ist ein Teil davon – mit eigenen Regeln.

Wir berechnen für jeden Account 1€/Monat uns sorgen so dafür, dass unser Mastodon-Server langfristig erhalten bleibt und bei Bedarf mit den Anforderungen wachsen kann.

/c

Höchste Eisenbahn für entsprechend nachhaltige Gesetzgebung, die das dann auch wirtschaftlich macht.

Show thread

recyclingfabrik.com bietet Recycling von 3D Druck Resten an. Klingt interessant, könnte sich lohnen für große Mengen statt sie einfach wegzuwerfen. Ab 1kg ist der Versand zumindest kostenlos.

Jup, war klar. Netcup ist im Telia IP Netz - und das hat traditionsmäßig schlechtes Peering mit der Telekom. Und über den DE-CIX geht wohl auch nicht viel.

Show thread

Ich habe den Verdacht, dass die Telekom extrem schlechtes Peering mit dem Netzwerk von Netcup hat. Über VPN läuft die Verbindung problemlos, bei direkter lädt es ewig.

No spam so far, logs indicate that quite a few hosts are on spamlists. Unfortunately, default greylisting for new domains led to Github delivering mails to my secondary mail server 😩

Show thread

Und das sage ich nicht, weil ich die so toll finde. Sitze ja selbst seit nem Jahr im Studentenhomeoffice. Aber von den Ländern, die von B117 oder ähnlich ansteckenderen Varianten betroffen sind, haben nur diejenigen die Welle gebrochen, die einen umfassenden Lockdown beschlossen haben.

Show thread

Geschäfte geschlossen an Sonn- und Feiertagen - das kann doch keiner ernsthaft Lockdown nennen!? Man will es wohl nochmal richtig wissen, bleibt die letzte Möglichkeit ... und zwar auch tagsüber.

Well, docker-mailserver on Github works like a charm. Will continue to monitor. Thank god I don't have to configure Postfix manually, what a nightmare.

Show thread
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!